Wer ist der „neue“ Blogger auf openSUSE-lernen.de ;)?

Liebe LeserInnen,

mit großer Freude habe ich gelesen, dass viele von euch sich freuen, dass der Blog fortgesetzt wird. Die bisherigen Kommentare bestärken diese Entscheidung! 🙂

Ihr sollt wissen, wer der „Neue“ ist und daher habe ich mir gedacht, dass ich mich kurz vorstelle:

Mein Name ist Andreas Artz (Spitzname: Andi) und ich bin 29 Jahre alt. Gebürtig komme ich aus NRW (Raum Düsseldorf). Ich lebe allerdings seit 4 Jahren im Raum Gießen/Mittelhessen. Abitur habe ich 2008 gemacht und seitdem diverse Fächer studiert: Geschichte, Archäologie und Kath. Theologie.

Ich bin Freiberufler und arbeite als Nachhilfelehrer, so dass ich meine Zeit frei einteilen kann. Es ist Fluch und Segen zugleich 🙂

Die Computerwelt hat mich schon als kleines Kind immer fasziniert und habe gerne am PC gearbeitet oder gerne am PC/Laptop rumgeschraubt. In die Linux-Welt kam ich gut vor 4 Jahren und habe klassisch mit LinuxMint und Ubuntu gearbeitet. Am Ende bin ich aber bei openSUSE Tumbleweed hängen geblieben, was ein stabiles System ist.

In meiner Freizeit programmiere ich gerne, treffe Freunde, koche und bei gutem Sonnenschein bin ich auch im Garten.

Ich hoffe, dass ihr nun einen kleinen Eindruck von mir erhalten konntet.

Habt einen schönen sonnigen Sonntag.

Viele Grüße

Andi

GD Star Rating
loading...
Wer ist der "neue" Blogger auf openSUSE-lernen.de ;)?, 10.0 out of 10 based on 3 ratings
Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.