Update: openSUSE 13.1 Milestone 2 ist fertig

Update: Wie versprochen liefere ich hier die Details für Milestone 2 nach, so wie openSUSE sie vor kurzem veröffentlicht hat:

openSUSE 13.1 M2 ist noch in einer frühen Phase der Entwicklung und viele Veränderungen werden noch hinzukommen. Die wichtigsten Änderungen in Milestone 2 sind:

 

  • LiveCDs jetzt mit persistent Hybrid Support
  • automake 1.12.1 -> 1.13.2
  • boost 1.49.0 -> 1.53.0
  • util-linux 2.21.2 -> 2.23.1
  • evolution 3.8.1 -> 3.9.1
  • gtk3 3.8.1 -> 3.9.0
  • icu 50.1.2 -> 51.2
  • iproute2 3.7.0 -> 3.9.0
  • kernel 3.9.0 -> 3.10.rc4
  • libreoffice 4.0.2.2.1 -> 4.0.3.3.2
  • MozillaFirefox 20.0 -> 21.0
  • pulseaudio  3.0 -> 4.0
  • qemu 1.4.0 -> 1.5.0

Die wichtigsten Ziele für Milestone 3 sind Perl 5.18 und GCC 4.8 .

Die Liste der gemeldeten Bugs ist in dieser frühen Phase noch recht kurz. Damit openSUSE 13.1 eine möglichst fehlerfreie und stabile Distribution wird, bitten die Entwickler möglichst viele Bugs zu melden.

—-  Update End  —–

 

Die openSUSE Entwickler haben heute wie geplant den zweiten Meilenstein von openSUSE 13.1 zum Download und Testen bereitgestellt. Bis jetzt habe ich noch keine Informationen zu diesem M 2 gefunden, die Auskunft über Neuerungen und Änderungen geben. Ist ja auch gerade erst heute erschienen. 😉 , also Geduld.

Sobald detaillierte Infos zu diesem Meilenstein vorliegen reiche ich die hier nach. Herunterladen kann man sich diese Version wie immer im openSUSE Downloadcenter in den gewohnten Medien: DVD, installierbare Live-Medium mit Gnome oder KDE, Rettungssystem für die Nutzung von CD oder USB Stick und Netzwerkinstallationsmedium.

Das fertige openSUSE 13.1 soll am 13.November 2013 veröffentlicht werden.

GD Star Rating
loading...
Update: openSUSE 13.1 Milestone 2 ist fertig, 9.5 out of 10 based on 4 ratings
Tagged , , . Bookmark the permalink.

Kommentar verfassen