Noch weitere Fragen zu diesem Thema ?
Die Benutzerdefinierte Websuche von openSUSE-lernen.de . Durchsuchen Sie mit diesem Suchfeld das Internet mit Ihrem Suchbegriff automatisch NUR nach openSUSE Themen.


5 Reaktionen zu “TeamViewer 5 mit openSUSE 11.2”

Kommentare abonnieren (RSS) oder TrackBack URL

Hallo,

ich kann dem Autor nur beipflichten. Ich hatte schon die Gelegenheit eines Tests und bin sehr zufrieden mit dem Ergebniss. Rechnerwechsel ist in Zukunft überflüssig. ;-) … Oder man hat eh die Website-Version von Teamviewer auf dem Schirm gehabt. Die Installation ist wirklich einfach und hat nur einen Nachteil, man sollten den Teamvierwer ins Menü einbinden und bedenken, das sich der Teamviewer in /opt/teamviewer wiederfindet.

Euer Turmgeist

VA:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
TurmGeist am 20. April 2010 um 06:02

Die installation hat auch bei mir prima geklappt und ich bin jetzt nach unendlich vielen Versuchen mit NX, VNC und X-Server endlich in der Lage, wirklich problemlos auf meine Linuxrechner zuzugreifen.
Einziges verbleibendes Problem: Ich habe keine Ahnung, ob das überhaupt geht, aber wenn dann wie kann ich TeamViewer bereits VOR dem Login starten – also quasi mit Linux, damit ich auch das Login-Screen remote ausfüllen kann????
Kann das überhaupt gehen?
(Ich habe Suse Linux 11.2).

Danke/Gruß
Klaus

VA:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
Klaus Wriessnegger am 26. April 2010 um 16:01

Hallo Klaus,
das ist mit TeamViewer bislang nur unter Windows möglich. Wir arbeiten aber auch daran das in Zukunft auf anderen OS verfügbar zu machen.

Viele Grüße
Constantin Falcoianu
TeamViewer GmbH

VA:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
TeamViewer am 03. Mai 2010 um 10:02

Auf die Verfügbarkeit dieses Features unter Linux freue ich mich auch schon !!!
Da es eine Version für’s iPhone gibt, würde mich interessieren ob auch eine Version für Handys mit Symbian s60 vorgesehen ist.

Viele Grüße
Thomas

VA:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
Thomas am 03. Mai 2010 um 10:31

Wie kann man es schaffen das Teamviewer unter Opensuse 12.3 Automatisch startet und auch erreichbar ist. Bei mir wird er nicht im Autostart ausgeführt.

VA:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
andy am 24. Mai 2013 um 01:09
Ein Kommentar hinterlassen
Erlaubte Tags : <blockquote>, <p>, <code>, <em>, <small>, <ul>, <li>, <ol>, <a href=>..


 Name


 Mail (wird nicht veröffentlicht)


 Website

Bitte beachten sie, dass ihr Kommentar möglicherweise erst freigeschaltet werden muss.

Archive

Blogroll

Oktober 2014
M D M D F S S
« Jun    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

My Statistik

    Besucher gesamt: 875.385
    Besucher heute: 597
    Besucher gestern: 731
    Max. Besucher pro Tag: 2.077
    gerade online: 5
    max. online: 386
    Seitenaufrufe gesamt: 2.991.918
    Seitenaufrufe diese Seite: 1.772.777
    counter   Statistiken

andere Sprache

Feed-Partner

Versionen

Design ändern